Auf jedem Schiff, das schleppt und segelt, ein Grüner den Papierkram regelt

Veröffentlicht am

Von Gastautor Roger Letsch

Was hat die Welt doch für ein Glück, dass es deutsche TV-Sternchen gibt, die von Köln oder Berlin aus den maximalen Durchblick haben über das, was geschehen oder unterlassen werden muss. Und da die NGO´s hinter den Schiffen, die den Küstenschlamm vor Afrika aufwühlen, durch Italien, Malta, Spanien und Frankreich ihr Geschäftsmodell in Frage gestellt sehen, wendet man sich an jene Ulknudeln, die neuerdings im Auftrag der höheren Moral an einer medialen Front unterwegs sind, die nur zwei Extreme zu kennen scheint: Die einen wollen die Migranten angeblich ersaufen sehen, die anderen wollen sie im Grunewald oder an die Butterseite der Alster ansiedeln.

Nach Jan Böhmermann hat nun auch Klaas Heufer-Umlauf eine solche Aktion gestartet. Eine Aktion der Menschlichkeit, nicht der Politik, so betont der Menschenrechtler. Als in der Sache kundiger Staatsrechtler wird Heufer-Umlauf den renitenten Italienern, die, dunkeleuropäisch wie sie nun geworden seien, schon noch die Leviten lesen! Die schließen ihre Häfen für die Retterschiffe, was die Aktion Heufer-Umlaufs doch arg in Bedrängnis brächte. Den Einwand wischt Blockadebrecher Heufer-Umlauf mit einem „Das werden wir sehen“ zur Seite. Erzittere, Italien, ein Klaas hat geklirrt!

Stellt sich noch die Frage, wer eigentlich das politische Begleitorchester ist, dessen Trommler Heufer-Umlauf macht. Wer stellt die Strukturen, wer kennt die Leute, wer ist diese CIVILFLEET? Auf jedem Schiff, das schleppt und segelt, ein Grüner den Papierkram regelt! Und der „Regler“ bei CIVILFLEET heißt Erik Marquardt und steht am Steuer in Berlin, am „Platz vor dem Neuen Tor 1“. Von dort kann man zwar das Mittelmeer nicht sehen, aber die Bundesgeschäftsstelle der Grünen – deren Solardampfer steuert nämlich ebenfalls dort und Erik Marquardt ist auch Leichtmatrose im Parteirat von „Bündnis90/Die Grünen“ aktiv. Klaas Heufer-Umlauf, der in seinen Fernsehauftritten ja schon so einige schräge Sachen machen musste, übernimmt nun wohl auch die Rolle eines Parteispendensammlers und die Grünen, kaum hat ihr Co-Chef Habeck sie in die Sommerpause geschickt, beteiligen sich direkt an der Schleusertätigkeit im Mittelmeer.

Erschien zuerst auf unbesorgt.de



Unabhängiger Journalismus ist zeitaufwendig

Dieser Blog ist ein Ein-Frau-Unternehmen. Wenn Sie meine Arbeit unterstützen wollen, haben Sie die Möglichkeit, mich mit einem Geldbetrag Ihrer Wahl zu unterstützen, so dass ich eine Recherchehilfe beschäftigen kann.
Bitte nutzen Sie dazu folgende Kontoverbindung:
Vera Lengsfeld
IBAN: DE55 3101 0833 3114 0722 20
Bic: SCFBDE33XXX

oder per PayPal:
Vera Lengsfeld unterstützen