Wie werde ich meine Schulden los?

Auf Wunsch eines Lesers veröffentliche ich diesen Hinweis. Das Thema bedrückt viele Menschen in unserer Gesellschaft, wie ich in meinem Artikel über die „Infantilismus- Der Nanny-Staat und seine Kinder“ festgestellt habe.

Wichtige Hilfe bei finanziellen Problemen: Schuldnerberatung

Es gibt vielerlei Gründe, warum Menschen sich verschulden. Sind erst einmal Schulden angehäuft, sind viele Personen mit der Bewältigung überfordert. Die auflaufende Post und Mahnungen, Überblick über die Schuldenhöhe und die Gläubiger erfordern Organisation und ein klares Bild der Situation, die viele Schuldner nicht mitbringen. Die finanziellen Schwierigkeiten dürfen nicht einfach ignoriert werden, schlimmstenfalls wandert ein Schuldner <a href=“http://www.kreditzentrale.com/thema/haftbefehl-wegen-schulden“>wegen seiner Schulden ins Gefängnis</a>. Hilfe bietet eine Schuldnerberatung.

Der Schuldner darf nicht erwarten, dass eine Schuldnerberatung alles für ihn übernimmt. Sie unterstützt den Schuldner in einer schwierigen Lebenssituation und bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Der richtige Umgang mit Schulden steht im Fokus. Seine Schulden zu organisieren, ist der Ausgangspunkt. Übersicht über Gläubiger und Schuldenposten ist wichtig, um Prioritäten auf die notwendigen Kosten zu legen. Die aktive Kontaktaufnahme zu den Gläubigern ermöglicht unter Umständen reduzierte Abzahlungen und verschafft finanziellen Spielraum. Spätestens, wenn der Gerichtsvollzieher die letzten Wertgegenstände in der Wohnung pfändet und die Eidesstattliche Versicherung abverlangt oder die Kontopfändung gerichtlich angeordnet wird, sollte der Gang zur Schuldnerberatung erfolgen.

Die meisten Schuldnerberatungen verfolgen ein ganzheitliches Konzept. Sie helfen nicht nur bei den finanziellen Schwierigkeiten des Schuldners, sondern geben auch Hilfestellung für die Ursachen, die in die Verschuldung geführt haben. Sie führen zudem durch sämtliche rechtliche Aspekte der Verschuldung, insbesondere den Weg in die Privatinsolvenz. Die Privatinsolvenz ist die letzte Möglichkeit des Schuldners, seine finanzielle Zukunft zu sichern.

Weitere Infos zu <a href=’http://www.kreditzentrale.com/thema/schuldnerberatung‘>Themen rund um Schulden Beratung</a> finden Sie im E-Book unter kreditzentrale.com.

Die <a href=“http://www.kreditzentrale.com/thema/staatliche-schuldnerberatung“>staatliche Hilfe bei Schulden ist die vor einigen Jahren geschaffene Möglichkeit der Privatinsolvenz</a>. Nach einem letzten Einigungsversuch mit den Gläubigern steht dieser rechtliche Weg den Schuldnern offen. Um den Weg gehen zu können, ist eine Schuldnerberatung unerlässlich. Eine unbelastete Zukunft ist so für jeden Schuldner erreichbar.